DIY painted furniture

Kurze Anleitung:
– Möbel durch abschleifen gründlich von der alten Farbe oder Lackierung befreien
– Mit gewünschter Farbe sorgfältig bemalen
– Oder: Schablone kaufen oder mit Karton selber herstellen und dann bemalen

Tipp: Kleine Möbelstücke (Spiegel, Schubladen, Schablonierungen etc.) können auch gut mit einer Spraydose bemalt werden.

20131231-175559.jpg

20131231-175606.jpg

20131231-175611.jpg

20131231-175623.jpg

20131231-175630.jpg

20131231-175635.jpg

20131231-175640.jpg

20131231-175646.jpg

20131231-175651.jpg

20131231-175656.jpg

20131231-175700.jpg

20131231-175704.jpg

DIY Pictures

– Zeitungspapier oder Buchseiten einrollen

– Nacheinander zusammenkleben oder auf einer Leinwand befestigen

– WC-Papierrollen in Stücke schneiden

– In Form der Blütenblättere zusammendrücken

– Auf eine Leinwand kleben

– Motiv mit Bleistift vorzeichnen

– Mit Sekundenkleber Muttern auf eine Leinwand kleben

– Aus Papier viele verschiedene farbige Herze ausschneiden

– In  der Mitte zusammenfalten und auf einer Seite mit Kleber versehen

–  In Blütenmuster auf ein Papier kleben

– Einrahmen

– Canvas schon mal vormalen

– Ein Stück Stoff in Form eines Herzes schneiden

– Mit den Knöpfen bekleben

– zusammensetzen

– Dekobuchstaben (in der Papeterie oder einem Dekoshop erhältlich) mit Münzen oder Knöpfen bekleben

 

– Mit doppeltem Zeitungspapier auf Canvas eine Rose formen

– Dick mit Farbe bemalen

– Alter Bilderrahmen mit gewünschter Farbe besprayen

– Aus Holz den gewünschten Buchstabe kaufen oder herstellen, bemalen/dekorieren